Zu einem beschaulichen und geruhsamen Abend vor Heiligabend lädt die TSV-Vereinsjugend am Samstag, 23. Dezember, ein.

Von 17:00 – 20:00 Uhr wird sich das Paul-Luckow-Stadion in ein Meer aus bunten Lichtern verwandeln. TSV-Mitglieder und ihre Gäste können über Holzkohle Stockbrot backen und an flackernden Lagerfeuern Glühwein und Kinderpunsch genießen. Mitzubringen sind nur gute Laune, ein wenig Zeit und wer möchte auch die eigene Laterne.