Körperspannung, richtige Technik und Ästhetik - darauf kommt es an!

Mein Name ist Jeanine Gerau und ich war als FSJlerin der TSV Reinbek zu Besuch in der Ballettabteilung.

Schon beim Aufwärmen und Dehnen an der Ballettstange liegt der Fokus auf diesen beiden Merkmalen.
Zunächst dient die Ballettstange als Gleichgewichtsstütze, um die jeweiligen Figuren später auch ohne Hilfsmittel ausführen zu können. Eine gerade Haltung, eine gute Körperbeherrschung und die Entwicklung von sehr viel Kraft und Schnelligkeit, die im Training durch gezielt langsames Ausführen von Bewegungen erreicht werden, sind einige der Ziele im Ballettunterricht.
Die klassische Ausbildung ist die Grundlage für die Körperkontrolle, welche in allen Bereichen des Balletts gefordert wird. Die gute klassische Ballettausbildung der Reinbeker Balletttänzerinnen ermöglicht ihnen auch andere Tanzformen wie beispielsweise „Lyrical Jazz“ oder aber auch Tanzen zu Rockmusik, Neoklassik, Tanztheater, Performance, …
Darüber hinaus ist auch die eigene Kreativität der Mädchen bei Improvisationen und eigenständig zu erarbeitenden Duetten gefragt. Gerade das selbstständige Erarbeiten der Duette ist etwas ganz Besonderes: Die Tänzerinnen können sich ausprobieren, ihre künstlerischen Fähigkeiten unter Beweis stellen und sich ganz dem eigenen Tanz hingeben. Auch für Júlia, die Balletttrainerin, ist es sehr wichtig, dass die Mädchen selbstständig choreografieren. Der Grund? Früher in der Zeit von Júlias Ausbildung war es überhaupt nicht üblich, solche Freiheiten zu erhalten.

Zur Zeit proben die Mädchen ein 30-minütiges Programm für die Weihnachtszeit. Auch hier sind selbstchoreographierte Teile der Tänzerinnen dabei.

Hast auch du Lust, beim Ballett mitzumachen? Dann kannst du gerne mal schnuppern gehen. Melde dich einfach in der Geschäftsstelle zu den Öffnungszeiten persönlich oder per E-Mail (info@tsv-reinbek.de). Hier findest du die Trainingszeiten der Ballettabteilung: https://tsv-reinbek.de/sportarten-a-z/ballett/training.

Schaut gerne bei meinen bisherigen Berichten meines Jahresprojektes "TSV Reinbek von A-Z" vorbei!

Hier noch ein paar Eindrücke aus meinen Trainingsbesuchen:

2019 Training 7 500 2019 Training 1 500

2019 Training 4 Hochformat 500 2019 Training 6 Hochformat 500 2019 Training 16 500 2019 Training 11 Hochformat 500                         

2019 Training 18 5002019 Training 5 500