Erstmalig wurde auch für diejenigen, die nicht mehr bei der Kinderolympiade starten können ein Parcour zum gegenseitigen Kräftemessen erfunden.

Im Rahmen des Reinbeker Sportfestes wurde am Sonntag der Vorentscheid für die Hamburger Kinderolympiade ausgetragen.

Beim Elbe Cup in Hamburg konnten die Reinbeker Kämpfer wieder tolle Erfolge feiern.

Bei schönstem Wetter fand am letzten Sonntag unser Sportfest statt.

Die Reinbeker Karateka machten sich auf nach Berlin, um den Deutschen Wado-Cup zu erkämpfen und waren sehr erfolgreich.

Unsere Turn- und Sportvereinigung Reinbek von 1892 e. V. wurde im Rahmen des Sportfestes von der Sportjugend Schleswig-Holstein und der Schleswig-Holstein Netz AG mit einem Starter-Paket „Kein Kind ohne Sport!“ ausgezeichnet.

Am Samstag war unser Nachwuchs in Kiel bei der Landesmeisterschaft.

„English speaking Karate-Pandas!“ Anglizismus jetzt als Sport.

Corre Ahnsehl gewinnt den Euro-Cup in Österreich und wird nominiert für Sofia.

Am 1.September fanden für die 8- bis 15-jährigen Leichtathleten des Kreises Stormarn die Kreismeisterschaften in den Einzelwettbewerben, Sprint, Hürdenlauf, Weitsprung, Hochsprung, Ballwurf, 800m- Lauf sowie Staffellauf statt.

Am Mittwoch, 29.08. traf die zweite Herrenmannschaft der TSV Reinbek in ihrer ersten Pokalrunde auf den Altrahlstedter MTV.